Neuer Mitarbeiter bei der IBA-OIE

Alan Boulet ist neuer wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Koordinationsstelle der IBA·OIE.

Seit dem 15. November komplettiert Alan Boulet als wissenschaftlicher Mitarbeiter das Team der IBA-OIE. Alan ist ein junger Bretone, der vor kurzem sein Studium in Politikwissenschaften (Sciences Po) in Rennes abgeschlossen hat. Im Laufe seiner universitären Laufbahn und durch mehrere Praktika in Deutschland hat er ein starkes Interesse nach Multikulturalität entwickelt und zu Beginn des Jahres konnte er im Rahmen seines Abschlußpraktikums bei der Collectivité Européenne d’Alsace erste Erfahrung im Bereich grenzüberschreitender Kooperation sammeln.

Wir heißen ihn in der Großregion herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.